374.JPG
374.JPG

Wandern

Der Alpwirtschafts- und Naturlehrpfad bringt Ihnen die Alpwirtschaft sowie die Fauna und Flora des Kientales auf unterhaltsame Art auf einer erholsamen Wanderung näher.

Das Berghaus Bundalp liegt nicht nur direkt am Pfad, es ist mit seiner Alpkäserei ein Teil davon.

Regelmässig werden geführte Wanderungen angboten. Dabei werden Kräuter und Blumen unserer Region, welche unserem Alpkäse sein einzigartiges Aroma verleihen, erkundet.

Das Berghaus Bundalp und seine Umgebung bietet nicht nur Kindern viel Abwechslung. Eine Attraktion sind sicher die vielen, gut beobachtbaren Murmeltiere. Mit etwas Glück ist sogar der Steinadler sichtbar. Bei uns treffen Sie nebst Kühen auf verschiedenste Tiere, die das Alpleben zu schätzen wissen.

Die Bundalp liegt direkt  an der Via Alpina. Die Umgebung bietet also mehr als genug spannende 

Wandermöglichkeiten.

 

Hier ein paar Klassiker:

  • Das Hohtürli zum Oeschinensee und nach Kandersteg (ca. 7h Wanderzeit).

  • Zur Gspaltenhornhütte (ca.3h Wanderzeit).

  • Die Sefinen Furgge nach Mürren (ca.7 h Wanderzeit).

  • Von der Griesalp zu uns (ca.1-1,5h Wanderzeit). Diese Wanderung ist besonders für Kinder gut geeignet. Unterwegs können Eindrücke aus der Natur, Tier- und Pflanzenwelt gesammelt werden. Denn der Wanderweg ist direkt am Alp- und Naturlehrpfad gelegen.